Absage 4. Lauf

Liebe Kartfahrer,
es ist sicherlich keine Überraschung, wenn ich Euch jetzt auch offiziell mitteilen muss, dass der für morgen geplante 4.Lauf des Scudi-Kart-Cups wegen der vorübergehenden Schließung der Kartbahn ausfallen muss. Wir werden sowohl den März- als auch den April-Lauf zu einem späteren Zeitpunkt nachholen und hoffen vor Allem für das Spreewaldring-Team auf eine schnelle Wieder-Öffnung der Bahn.

Wir alle hatten uns sicher schon sehr auf die neue Outdoorsaison gefreut und brennen darauf wieder um die Zeiten zu kämpfen, aber die „höheren Mächte“ lassen dies zur Zeit eben nicht zu.

Ich werde mit Heiko in Kürze einige Ausweichtermine ermitteln und hoffe dann sehr auf Eure Flexibilität und vor Allem auch auf Eure zahlreiche Teilnahme, damit wir als so langjähriger Partner des Spreewaldrings, dann auch unseren Beitrag zu Linderung der wirtschaftlichen Misere der Krise leisten, können.

Vielleicht zieht doch auch der eine oder andere dann in diese Saison in Betracht, am Spreewald-cup teilzunehmen. Jeder Fahrer und jedes Engagement helfen dem Team in diesem Jahr und wenn Ihr es irgendwie ermöglichen könnt, versucht da bitte alles mitzufahren was geht.

Wir werden sicherlich wieder tolle Rennen haben und auch gemeinsam sehr viel Spaß und das ist es doch eigentlich was die Sache ausmacht.

Also bleibt gesund, beachtet die Abstandsregelungen und drückt uns allen die Daumen, dass wir bald wieder auf eine „Grüne Ampel“ schauen können.

Beste Grüße
Andreas